20. Januar 2018

Mit einem ungefährdeten 15:11 Auswärtssieg gegen Basel starteten die Horgner Wasserballer erfolgreich in die neue Saison. Das Resultat täuscht über das eigentliche Stärkenverhältnis hinweg, lagen die Zürcher doch bereits nach elf Minuten mit 9:1 Toren in Führung.

Die Partie verlief genau nach dem Geschmack von Horgens Trainer Lukasz Kieloch: Neben den sechs erfahrenen Stammspielern (Kevin Müller fehlte) integrierte Kieloch gleich sechs Spieler aus dem Nachwuchs ins Kader der ersten Mannschaft. Und die jungen Spieler übernahmen gleich in ihrem ersten Einsatz Verantwortung. Ebenfalls bereits gut ins Fanionteam eingelebt hat sich die neue Verstärkung aus Deutschland, Moritz Oeler.

Ihm gelang nicht nur der erste Saison-Treffer für den SC Horgen, Oeler steuerte auch noch zwei weitere Treffer zum ungefährdeten 15:11 Sieg bei. Basel war an diesem Abend kein Gradmesser für den Vizemeister, zu gross waren die spielerischen Unterschiede. Erst als Trainer Kieloch praktisch nur noch mit dem Nachwuchs spielte, bekam Basel ein wenig Oberwasser und die Rheinstädter konnte nach der grossen Pause die Tordifferenz verringern. Doch Horgen liess nichts mehr anbrennen und brachte die zwei angestrebten Auswärtspunkte problemlos über die Runden. Am 3. Februar bestreitet Horgen das zweite Auswärtsspiel, dann in Genf gegen das noch punktelose Carouge.

Matchtelegramm:
Hallenbad Basel Eglisee, 20. Januar 2018
SV Basel – SC Horgen 11:15 (0:7, 3:3, 5:2, 3:3)
Strafen gegen Horgen 6, gegen Basel 9
Schiedsrichter:  Roman/Vondrak

Horgen: Petricevic, Knezevic, Oeler (3), Miskovic (2), Fröhli (3), Domokos, Rek, Velikov (1), Osinski, Bjelajac (4), Kravecz, Caleta (2),

Basel: Eichenberger, Djurdjevic (2), Ricardo Lucato (1), Adriano Lucato (1), Ceperkovic (1), Verhagen (2), Gratwohl, Lichter, Damjanov (1), Kovacevic, Casaca, Tinke (3), Papac.

Premium Sponsor

Fitness-Partner

Hauptsponsoren

Upcoming Events

Fr Okt 26 @20:00 - 09:00PM
GV SC Horgen
Sa Nov 03 @08:00 -
Papiersammlung 2018
Sa Nov 24 @08:00 -
Schülerschwimmen SC Horgen

Facebook

Facebook find 40