Meisterhaft kämpften unsere Horgnerinnen in Genf und holten sich die zwei Punkte. Praktisch alle Spielerinnen konten punkten und in der Torschützenliste weiter vorrücken. Tore ergaben sich aus Aktionen im Spiel, was dank der hervorragenden Teamleistung möglich war. Trainerin Caro Item unterstützte ihr Team tatkräftig im Wasser und sorgte mit ihrer Erfahrung für Ordnung. Die zur Zeit verletzte Carla Hegetschweiler übernahm die Führung vom Beckenrand und sorgte für schnelle Wechsel.

Premium Sponsor

Fitness-Partner

Hauptsponsoren

Upcoming Events

Keine Termine

Facebook

Facebook find 40